Schriftgröße:  normalgroßgrößer
Gemeinde Sittensen

Notfallpunkte

Die Seniorenbeiräte im Landkreis Rotenburg (Wümme) hatten die Idee entwickelt, flächendeckend im Landkreis sogenannte Notfallpunkte einzurichten. Denn: Wer in der Feldmark oder im Wald unterwegs ist, dabei verunfallt und beim Anruf der Notrufnummer 112 der Rettungsleitstelle nicht genau sagen kann wo er sich befindet, kann manchmal lange auf Hilfe warten. Da sollen die Notfallpunkte eine Hilfe zur Standortbestimmung sein. Über die Buchstaben-Zahlenkombination kann die Rettungsleitzentrale den Standort feststellen und die Helfer direkt dorthin leiten.
39 solcher Hinweisschilder wurden jetzt an Rad- und Wanderwegen der Samtgemeinde Sittensen angebracht. 

Übersichtskarte auf Goggle-Maps
Übersichtskarte zum download

 


zur Startseite

Samtgemeinde Sittensen
Am Markt 11
27419 Sittensen