Schriftgröße:  normalgroßgrößer
Gemeinde Sittensen

Handwerkermuseum und Wassermühle

Öffnungszeiten Handwerkermuseum:
Samstag (April-September) 15:00 - 17:00 Uhr
Sonntag (ganzjährig)
14:00 - 18:00 Uhr


An den Feiertagen gelten abweichende Öffnungszeiten. Bitte informieren Sie sich im Vorfeld im Museum.
Der Eintritt ist frei.


Museumsleiterin:
Kerstin Thölke 
Telefon: (04282) 9300 1653
E-Mail: Handwerkermuseum@sg.sittensen.de

Das Handwerkermuseum Sittensen befindet sich in einer aus dem 16. Jahrhundert stammenden Wassermühle. Sie liegt im alten Dorfzentrum Sittensens direkt an der Oste, unweit der St. Dionysius-Kirche.
 

An diesem Ort hat das Handwerk eine lange Tradition. So waren ein Schmied, ein Sattler, ein Bäcker und ein Tischler in unmittelbarer Nähe der Mühle ansässig.
 
Dauerausstellung
Die Dauerausstellung in der historischen Wassermühle und der alten Schmiede widmet sich der Geschichte des Handwerks im ländlichen Raum. Originalgetreue Werkstätten und eine große Zahl an Exponaten zeigen die Vielfalt des Handwerks in der Börde Sittensen und seine Entwicklung.

Sonderausstellungen
In der Wassermühle finden regelmäßig Sonderausstellungen statt. Künstler aus der Region stellen ihre Werke aus. Ebenso werden Ausstellungen zur Geschichte Sittensens oder zum Handwerk gestern und heute organisiert.

Vorführungen und Veranstaltungen
An Veranstaltungstagen wird Handwerk von damals lebendig. Offene Führungen durch die Ausstellung, Vorführungen und Mitmachaktionen, zum Beispiel beim Weben oder in der historischen Schmiede, sorgen für spannende Einblicke in alte Arbeits- und Produktionsweisen.

Kurse und Programme für Kinder und Schulklassen
Für Kinder und Schulklassen bieten wir Spinn-und Webkurse sowie museumspädagogische Programme zu verschiedenen Themen an. Regelmäßig werden Ferienprogramme mit unterschiedlichen Schwerpunkten organisiert.
Am Ersten Advent findet zudem anlässlich des Sittenser Weihnachtsmarktes jedes Jahr ein buntes Kinderprogramm in der Dauerausstellung statt.

Gästeführungen
Führungen für Gruppen durch die historische Wassermühle und das Handwerkermuseum können auch außerhalb unserer Öffnungszeiten gebucht werden.
Nähere Informationen und Beratung zu den Gästeführungen erhalten Sie in unserem Touristikbüro.

Mitmachen
Ob bei der Betreuung der Ausstellungen, bei Führungen und Veranstaltungen, Kinderprogrammen und Kursen - das Handwerkermuseum wird von vielen Menschen tatkräftig unterstützt. Wenn auch Sie Lust haben, sich ehrenamtlich zu engagieren, melden Sie sich bei uns!

Trauungen
Neben dem Museum befindet sich in der Wassermühle ein Trauzimmer, das für standesamtliche Trauungen im historischen Ambiente gebucht werden kann. Bitte wenden Sie sich dazu an das Standesamt.


Bildergalerie

 


zum Seitenanfang

Samtgemeinde Sittensen
Am Markt 11
27419 Sittensen